ì

⭠ Zuruck

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich

Willkommen bei Wooha.

  1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch „AGB“) gelten für die Nutzung der unter dem Namen „["Wooha", "Wooha."]“ betriebenen Website sowie für unsere App und alle anderen Produkte und Dienstleistungen, einschließlich aller Inhalte, die von der Round Stone Ventures UG, Schonhauser Allee 126 C/O Lorenzo Sinisi, Amtsgericht Charlottenburg (zu HRB 220191 B)  (nachfolgend auch „Wooha", „wir“, „unser“ oder „uns“) zur Verfügung gestellt werden.
  2. Wooha ist Betreiberin einer AI-basierten Plattform, über welche Sie herausfinden können, was hinter den gesundheitlichen Beschwerden Ihres Tieres steckt. Unsere Leistungen sind grundsätzlich kostenfrei. Die Kostenpflichtigkeit einer Leistung wird explizit angegeben.
  3. Unsere Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  4. Sie müssten mindestens 18 Jahre alt sein, wenn Sie Wooha nutzen möchten.
  5. Um unsere Website und unsere Leistungen nutzen zu können, müssen Sie diesen AGB zustimmen. Sollten Sie mit den AGB nicht einverstanden sein, ist Ihnen die Nutzung bzw. der Zugriff auf unsere Plattform untersagt.
  6. BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR MIT DER WOOHA CARE PLATTFORM KEINE TIERMEDIZINISCHEN DIAGNOSEN STELLEN. WENDEN SIE SICH AN EINEN TIERARZT, WENN SIE SICH SORGEN UM DEN GESUNDHEITSZUSTAND IHRES TIERES MACHEN. WENN IHR TIER EINEN MEDIZINISCHEN NOTFALL ERLEBT, SOLLTEN SIE SICH IN JEDEM FALL UMGEHEND AN EINEN TIERARZT WENDEN. WOOHA CARE IST KEIN TIERARZT. DIE PLATTFORM WOOHA CARE STELLT KEINE MEDIZINISCHE BERATUNG DAR UND DIENT NICHT DEM ERSATZ FÜR DIE EINHOLUNG EINER MEDIZINISCHEN BERATUNG. WOOHA CARE DIENT NUR ALS ENTSCHEIDUNGSHILFE BZW. ZU REINEN INFORMATIONSZWECKEN, OHNE DASS WOOHA CARE HIERFÜR EINE GARANTIE, GEWÄHR ODER SONSTIGE ZUSICHERUNG ÜBERNIMMT.

  1. Die Wooha Plattform und unsere Leistungen

  1. Unsere AI-basierte Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit, herauszufinden, was hinter den Beschwerden Ihres Tieres stecken könnte. Hierzu nutzen wir eine medizinische Wissensbasis von approbierten Tierärzten.
  2. Wooha bietet keine tiermedizinischen Leistungen an. Wooha stellt keine Diagnosen und ersetzt nicht den medizinischen Rat eines Tierarztes. Ihnen ist bekannt, dass wir die Wooha Plattform allein zu Informationszwecken oder als Entscheidungshilfe zur Verfügung stellen.
  3. E-mail Datenschutzerklärung

    Wenn Sie uns Ihre E-Mail hinterlassen, werden wir diese zum Zwecke der Kontaktaufnahme durch einen Tierarzt verwenden, um Ihnen die Entscheidungshilfe zu übermitteln und in Zukunft über Produkt Updates zu informieren. Sollten Sie dies nicht mehr wünschen, können Sie jederzeit auf diese E-Mail mit dem Wort "Unsubscribe" antworten und wir entfernen ihre E-Mail aus dem System.

    Um Informationen über mögliche Ursachen der Beschwerden Ihres Tieres zu erhalten, müssen Sie den Ihnen angezeigten Fragenkatalog beantworten. Nach Beantwortung aller Fragen erscheint ein Fenster, in welchem wir Sie bitten, Ihre E-Mail-Adresse einzugeben und unseren AGB noch einmal ausdrücklich zuzustimmen. Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Zustimmung unserer AGB wird Ihnen durch unser AI-basiertes System eine Zusammenfassung mit passenden Informationen über mögliche Ursachen der Beschwerden Ihres Tieres angezeigt (nachfolgend auch „einfacher Bericht“). Im Rahmen dieses einfachen Berichts wird Ihnen zunächst der Schweregrad einer möglichen Erkrankung Ihres Tieres angezeigt, wobei die Farbe grau für eine leichte mögliche Erkrankung, orange für eine mittelschwere mögliche Erkrankung und rot für eine schwere mögliche Erkrankung stehen. In dem einfachen Bericht finden Sie zudem Informationen zu den möglichen Ursachen der Beschwerden Ihres Tieres.
  4. Darüber hinaus können Sie einen ausführlichen Bericht mit Vorschlägen zu Ernährung, Bewegung, möglicher Medikation, Hilfsmitteln etc. käuflich erwerben. Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte zu dem von uns angegebenen Preis. Sie erhalten dann den ausführlichen Bericht per E-Mail.
  5. Im Einzelfall kann es vorkommen, dass unser System keine passenden Informationen findet. In diesem Fall bitten wir Sie um weitere Details, damit wir herausfinden können, was hinter den Beschwerden Ihres Tieres steckt. Hierzu sind Sie selbstverständlich nicht verpflichtet. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir Ihnen - ohne weitere Details - keine Informationen über mögliche Ursachen der Beschwerden Ihres Tieres zur Verfügung stellen können. Weiter weisen wir Sie auch darauf hin, dass wir keine Garantie übernehmen, dass wir Ihnen nützliche Informationen über mögliche Ursachen der Beschwerden Ihres Tieres zur Verfügung stellen können.

  1. Anlegen eines Nutzerkontos

Wir bieten Ihnen zudem die Möglichkeit, ein Nutzerkonto mit Benutzername und Passwort bei uns anzulegen, damit Sie Zugriff auf frühere Berichte du Informationen über mögliche Ursachen von Beschwerden Ihres Tieres haben. Unser Angebot ist auch ohne das Anlegen eines Nutzerkontos möglich. Beachten Sie aber, dass wir frühere Berichte und Informationen über mögliche Ursachen von Beschwerden Ihres Tieres nicht speichern und zuordnen können.

  1. Urheberrechte und andere gewerbliche Schutzrechte

  1. Die Wooha Plattform, mobile App, Software, Logos, Grafiken, die von uns zur Verfügung gestellten Informationen und sonstigen Inhalte sind unser Eigentum bzw. Eigentum von Personen, die uns eine entsprechende Lizenz gewährt haben. Wir gewähren Ihnen das beschränkte, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, auf Ihre Person beschränkte, nicht ausschließliche, widerrufbare Recht zur Nutzung unserer Plattform, Materialien, Inhalte und App in Übereinstimmung mit diesen AGB.
  2. Die auf unserer Website veröffentlichten Informationen und sonstigen Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten oder ganzen Seiten.
  3. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

  1. Haftung

  1. Die Informationen, die Sie über unsere Plattform erhalten, sind keine tiermedizinischen Diagnosen. Ohne vorheriges Hinzuziehen eines Tierarztes sollten Sie auf der Grundlage der Wooha Plattform keine medizinischen Schritte einleiten.
  2. Wir haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haften wir für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen. Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Diese Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Wooha.
  3. Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.
  4. Soweit unsere Plattform Links zu anderen Websites oder sonstige Inhalte Dritter umfasst, haften wir weder für Zugänglichkeit, Bestand oder Sicherheit dieser Inhalte noch für den Inhalt selbst. Insbesondere haften wir nicht für deren Rechtmäßigkeit, inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, etc.

  1. Betrieb der Plattform

Wir sind stets bemüht, einen ordnungsgemäßen Betrieb der angebotenen Leistungen sicherzustellen. Wir übernehmen jedoch keinerlei Verantwortung oder Haftung für die ununterbrochene Nutzbarkeit unserer Website, Plattform, App sowie sämtlicher weiterer Funktionen, insbesondere nicht für technisch bedingte Verzögerungen, Unterbrechungen und Ausfälle. Ihnen entstehen daraus keinerlei Ansprüche.

  1. Änderungen, Ergänzungen oder Anpassungen der AGB

Wir haben das Recht, die vorliegenden AGB nach unserem alleinigen Ermessen zu ändern, anzupassen oder zu ergänzen. In diesem Fall informieren wir Sie darüber entweder durch Veröffentlichung der geänderten AGB auf unserer Seite oder im Rahmen eines anderen Kommunikationsweges. Es ist wichtig, dass Sie die AGB nach einer Änderung, Anpassung oder Ergänzung sorgfältig lesen. Sollten Sie unsere Dienste weiterhin nutzen und widersprechen Sie den neuen AGB nicht, gehen wir davon aus, dass Sie mit den Änderungen, Anpassungen oder Ergänzungen einverstanden sind. Die neuen AGB gelten dann als vereinbart. Falls Sie den neuen AGB widersprechen, dürfen Sie unsere Dienste nicht weiter nutzen. Wir sind im Falle Ihres Widerspruchs berechtigt, den Vertrag zu kündigen. Ein etwaiges anderes Kündigungsrecht bleibt hiervon unberührt.

  1. Widerrufsrecht

  1. Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Round Stone Ventures UG, Schonhauser Allee 126 C/O Lorenzo Sinisi) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
  2. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
  3. Muster-Widerrufsformular:

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

Round Stone Ventures UG, Schonhauser Allee 126 C/O Lorenzo Sinisi, hello@wooha.care

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden

Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

  1. Kündigung

  1. Der zwischen uns bestehende Nutzungsvertrag kann sowohl durch Sie als auch durch uns mit einer Frist von 14 Tagen per E-Mail gekündigt werden.
  2. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

  1. Schlussbestimmungen

  1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
  2. Die deutschen Gerichte sind für die Streitbeilegung jeglicher im Zusammenhang mit oder aufgrund der Nutzung der Plattform durch Sie entstehenden Auseinandersetzungen ausschließlich zuständig.
  3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so wird hierdurch die Geltendmachung der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine rechtswirksame Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.